Schlagwort-Archive: Mord

Grappa im Netz

Grappa chattet – das geht nicht für alle gut aus!

Die Reporterin Maria Grappa soll aushilfsweise eine Flirtshow für das Regionalfernsehen konzipieren – und das macht ihr gar keinen Spaß. Viel lieber würde sie Bierstadts Oberbürgermeister Jakob Nagel suchen, der im Jemen verschollen ist, oder wenigstens die Frau stellen, die fremdgehende Männer in Hotelzimmer lockt und Grappa im Netz BAvergiftet. Zumal Grappas Chatpartner „Strammer Hengst“ behauptet, die Reporterin habe etwas mit den Morden zu tun.

Amazon-Kritik:  Diese Gabriella Wollenhaupt hat hervorragendes Hintergrundwissen. Deshalb sind ihre Romane nicht nur glaubwürdig, sondern auch realistisch und daher besonders spannend. Was sie zum Beispiel über das Fernsehgeschäft schreibt, da werden einem die Augen geöffnet. Ihre Romane sind nie Massenware, sondern sorgfältig geschriebene Einzelwerke. Gerade diesen Roman habe ich mit besonderem Genuss gelesen!