Schlagwort-Archive: Kokain

Grappas Gespür für Schnee

Sodom, Gomorrha und Bierstadt – mittendrin: Maria Grappa

Ein Gerücht geht um: Der Bierstädter Oberbürgermeister Jakob Nagel soll kokainsüchtig sein. Polizeireporterin Maria Grappa geht der Sache nach – und stößt auf die Leiche einer städtischen Mitarbeiterin, die jahrelang die Stadtkasse geplündert haben soll. Steckt tatsächlich Politprominenz hinter dem Mord? Unvermittelt machen Handybilder von wilden Sex- und Kokspartys, die im Rathaus stattgefunden haben, die Runde und dann, als wäre die Geschichte nicht verwirrend genug, wird auch noch vor dem Standesamt ein Hochzeitspärchen hinterrücks erschossen. Was haben die jungen Leute mit der Koksgeschichte zu tun? Nichts scheint zueinanderzupassen und bald bleibt Maria Grappa nur noch, ihrer Nase zu folgen.Grappas Gespür für Schnee BA

 

Amazon-Kritik: Das ist leider kein Märchen, sondern die bittere Wahrheit. Gabriella Wollenhaupt legt mit „Grappas Gespür für Schnee“ die Faust in eine schon lange schwärende Wunde aus Filz, Inkompetenz und Arroganz. Ähnlichkeiten mit lebenden Personen sind beabsichtigt. So geht und ging es zu in Bierstadt, glauben Sie mir. Wenn Sie wissen wollen, wie Politik heute tickt, lesen Sie dieses Buch. Genießen Sie einen schönen Krimi und gruseln Sie sich bei der Vorstellung, dass Gabriella Wollenhaupt nicht übertrieben hat. Volle Punktzahl von einer Bierstädterin, die es wissen muss .